Kaffeezopf

Zutaten:

  • 200g Kaffeebohnen
  • 300ml Milch
  • 200g Sahne
  • 40g Hefe
  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • 75g Butter
  • 500g Weizenmehl
  • 10g Salz


Zubereitung:
Milch und Sahne mit 100g Kaffeebohnen vermischen und in einem Topf erwärmen (ca. 5 Min.) Im Kühlschrank 12 Stunden ruhen lassen. Die entstandene Mischung durch ein Sieb gießen und 350 ml abmessen. Die restlichen Kaffeebohnen zerkleinern. Hefe in der Kaffeemilch auflösen. Mit Eier, Butter und Zucker verrühren. Danach Mehl und Salz dazugeben und alles gut mischen. Den Teig nun mit einem Handrührgerät 4 Min auf langsamer Stufe und 4 Min. auf schneller Stufe verrühren. Die zerkleinerten Kaffeebohnen unterkneten. Arbeitsfläche mit etwas Mehl eindecken und den Teig abgedeckt für ca. 15 min gehen lassen. Der Teig wird nun in 3 gleich große Stränge geformt, aus diesen Strängen einen Zopf flechten. Das Ganze auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und nun 30 Min. ruhen lassen. Den Backoffen auf 200°C vorheizen und dabei ein mit Wasser benetztes Blech erhitzen. Nach dem Vorheizen das Blech herausnehmen und den Zopf in die Mittelschiene legen. Temperatur auf 180°C herunterregeln. Nach 35 Min. ist der Zopf fertig gebacken. Am Schluss noch mit Kaffeemilch bestreichen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
CAPASSEO Karolinenfelder Kaffee CAPASSEO Karolinenfelder Kaffee
Ganze Bohne
Inhalt 0.25 Kilogramm (25,96 € * / 1 Kilogramm)
6,49 € *