Chili con Carne mit Kaffee

Zutaten (Für 8 Portionen):

  • 1 kg Faschiertes (vom Rind)
  •  2 Stk. Zwiebel (gehackt)
  • 3 Stk. Knoblauchzehen
  • 1 Dose Tomaten (große)
  • 200 ml Malzbier
  • 250 ml Kaffee
  • 200 ml Rindsuppe
  • 2 EL Brauner Zucker
  • Tomatenmark
  • 3 Stk. Chilischoten (fein gehackt)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Oregano
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Zimt
  • 3 Dosen Kidney Bohnen (abgeseiht)


Zubereitung:
Zu Beginn werden die Zwiebeln in kleine Würfel geschnitten und mit etwas Tomatenmark in Öl angebraten. Anschließend wird das Faschierte hinzugegeben und scharf angebraten, bis es schön braun ist. Der Knoblauch wird geschält, zerdrückt und anschließend hinzugefügt. Die Dosen-Tomaten werden grob zerteilt und zusammen mit der Flüssigkeit zu dem Faschierten gegeben.
Jetzt die Chilis fein schneiden und unter das Faschierte mengen. Danach die Rindssuppe, das Malzbier und den Kaffee sowie Zucker und Gewürze hinzugeben. Alles etwa 1 ½ Stunden einkochen lassen. Die abgeseihten sowie gewaschenen Bohnen werden zu dem Chili hinzugefügt und für weitere 30 Minuten gekocht. Abschließend das Chili con Carne mit Kaffee in tiefe Teller füllen und servieren.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.